SoLa18

Bildschirmfoto 2018 06 27 um 10.43.54

Liebe Mädchen 
Einige von euch kennen den Kasperli noch ziemlich gut aus der Kindheit, andere kennen ihn vielleicht nicht mehr so gut. Uns ist aufgefallen, dass sich Kasperli in den letzten Jahren etwas zurückgezogen hat. 
Seit wenigen Tagen wissen wir auch warum: 
Kasperli ist ganz aufgelöst zu uns gekommen und hat uns von seinem schlimmen Problem erzählt. Damit niemand seine Gedanken und Erinnerungen, die er noch vielen Kindern erzählen wollte, etwas anhaben kann, hat er all diese versteckt und gut verschlüsselt hinterlassen. Irgendetwas ist ihm aber dazwischen gekommen und er kann seine Erinnerungen jetzt nicht mehr finden. Was genau passiert ist und in welchem Zusammenhang der Blauring Ruswil damit steht, wird er uns am 08. Juli 2018 in der Kirche von Ruswil erzählen. Wir zählen auf euch! 
Die Lagerleitung 2018 
Cepa, Moeva & Rue

Us und schlussdibus
Schon bald geht es dem Ende entgegen und das Sommerlager 2018 in Alpnach ist in zwei Tagen leider schon Geschichte. Momentan befinden wir uns erfreulicherweise auf besten Wegen, die Erinnerungen von Kasperli zurück zu gewinnen und können Tag für Tag erneut die Schlösser des Schrankes gekonnt knacken. Langsam aber sicher kommen wir dem vorerst fernen Ziel näher, da alle Blauringmädchen den Kasperli dabei tatkräftig unterstützten.
Anfangs Woche schnallten wir unsere Wanderschuhe an und marschierten in Richtung Pilatusbahnen, da ja bekanntlich viele Wege nach Rom führen. Das wunderbare warme Wetter ermöglichte uns eine tolle Aussicht auf den Vierwaldstättersee und liess die Motivation in die Höhe steigen.
Mit Freude durften wir unsere neugetauften Leiterinnen in unser Leitungsteam aufnehmen. I dem Gschechtli speled met: Stefanie Seeholzer (Tease), Chiara Limacher (Ivy), Eva Buchmann (Yuro), Noemi Heini (Race), Leanne Groenendijk (Imea), Vanessa Bucheli (Fayt) und Melanie Albisser (Lèida).
Mit vielen neuen Erinnerungen von zwei unvergesslichen Lagerwochen, ziehen wir am Samstag 21. Juli um 16.15 Uhr auf dem Dorfplatz nach der Jungwacht (15.45 Uhr) ein. Bereschnetz ond Hasunoss, för höt esch us ond Schlossdibus. Of Wedergüx.

Das Gepäck kann zwischen 11.00 und 17.00 Uhr bei der Rottal Auto AG abgeholt werden.

E-Mails an die Mädchen können an liff@blauringruswil.ch oder step@blauringruswil.ch gesendet werden. Die Mädchen erhalten diese ausgedruckt.

Lagerleitung

Renate Portmann (moeva)
Delia Heller (rue)
Tina Stadelmann (CEPA)

Notfallnummer

Ansprechsperson vor, während und nach dem Lager:
Rue 079 777 50 98 / rue@blauringruswil.ch

Lager-Adresse

Blauring Ruswil
Name, Vorname
Gruppenname
Truppenlager (postlagernd)
Kleine Schlierenstrasse
6055 Alpnach Dorf